#Klimawandel

#Klimawandel · 01. Februar 2019
(Foto: Simon Rainsborough, Wiener Zeitung) Das Foto zeigt einen Ausschnitt einer Diskussionsrunde im Januar 2019 in Wien. Auf Einladung der Wiener Zeitung und der Diakonie Wien fand im Albert-Schweitzer-Haus diese sehr gut besuchte Veranstaltung statt, bei der es unter anderem um die Frage ging, ob unsere auf Wachstum und Leistungssteigerung geprägten Industriegesellschaften überhaupt in der Lage sind, angemessene politische Instrumente zur Bewältigung der Klimakrise zu entwickeln. Die...

#Klimawandel · 22. März 2018
Heute sind es schon etwa 1000 Unterschriften unter unserer ersten Kampagne. Und es geht weiter voran. Wir wollen erreichen, dass der Deutsche Bundestag, die Rückstellungen, die er für Renten und Pensionen gebildet hat, und die in fossile Energien investiert sind, dort abzieht und in Erneuerbare investiert. Es geht um eine Summe zwischen 100 und 300 Millionen Euro, die in Fossile Energien investiert ist. Heute Abend wird es ein Treffen mit jungen Leuten von Fossil Free Berlin geben, um zu...
#Klimawandel · 11. März 2018
Minister und Staatssekretäre sind benannt. Die Kanzlerin wird demnächst gewählt. Deutschland hat wieder eine Regierung. Es gilt der Koalitionsvertrag. Das Kapitel Klimaschutz ist im Vertrag das schwächste Kapitel. Man beabsichtigt, eine Kommission einzusetzen, die bis zum Ende des Jahres 2018 einen konkreten "Fahrplan" zur Erreichung der Klimaschutzziele 2030 festlegen soll. Ebenso soll der Kohle-Ausstieg Deutschlands mit klaren Terminen und Fristen geplant werden und den betroffenen...